Linearaktuator HGAL/HGAP

Die Linearaktuatoren der Serien HGAL/HGAP sind leistungsstarke Aktuatoren mit zwei mechanischen Endschaltern und Potentiometer. Dieses Potentiometer ermöglicht eine einfache Lagerückmeldung an eine externe Steuerung. Hohe Lasten bei mittleren Geschwindigkeiten machen diese Linearaktuatoren zu einer universell einsetzbaren Komponente. Die Linearaktuatoren HGAP besitzen aufgrund eines Doppelschneckengetriebes einen parallel zum Hubgetriebe gelagerten Motor. Die Motoren der Serien HGAL sind radial zur Schubstange gelagert. Die Aktuatoren der Serien HGAL/HGAP decken Lastbereiche bis zu 18kN ab.

HGAL-2F

TECHNISCHE DATEN

Motor

DC: 24V Permanentmagnetmotor AC: IEC Normmotor 3x400V

Schutzklasse

IP65 (Standard für Bremsmotor IP54)

Hublängen

100 / 200 / 300mm + Sonderlängen auf Anfrage

Endschalter

IMechanisch, über Schaltnocken im Klemmkasten

Encoder

Absolutwertgeber: Potentiometer 10kΩ

Kabelanschluß

Kabeldurchführung durch Klemmkasten, lose Enden, Klemmkastenlage variabel

Trapezgewindespindel

TR16 mit Steigungen 4 / 8 / 12

Einschaltdauer

Aussetzbetrieb max. 30% bei +30°C

Betriebstempereatur

-10°C bis +60°C

Material

Gehäuse + Schubrohr: Alu; Schubstange: verchromt

Vordere und hintere Aufnahmen

Rundes Auge Ø10mm, hinten 90° drehbar

HGAL-3F

TECHNISCHE DATEN

Motor

DC: 24V Permanentmagnetmotor AC: IEC Normmotor 3x400V

Schutzklasse

IP65 (Standard für Bremsmotor IP54)

Hublängen

100 / 200 / 300mm + Sonderlängen auf Anfrage

Endschalter

Mechanisch, über Schaltnocken im Klemmkasten

Encoder

Absolutwertgeber: Potentiometer 10kΩ

Kabelanschluß

Kabeldurchführung durch Klemmkasten, lose Enden, Klemmkastenlage variabel

Trapezgewindespindel

TR16 mit Steigungen 4 / 8 / 12

Einschaltdauer

Aussetzbetrieb max. 30% bei +30°C

Betriebstempereatur

-10°C bis +60°C

Material

Gehäuse + Schubrohr: Alu; Schubstange: verchromt

Vordere und hintere Aufnahmen

Rundes Auge Ø10mm, hinten 90° drehbar

HGAL-4F

TECHNISCHE DATEN

Motor

DC: 24V Permanentmagnetmotor AC: IEC Normmotor 3x400V

Schutzklasse

IP65 (Standard für Bremsmotor IP54)

Hublängen

200 / 300 / 400mm + Sonderlängen auf Anfrage

Endschalter

Mechanisch, über Schaltnocken im Klemmkasten

Encoder

Absolutwertgeber: Potentiometer 10kΩ

Kabelanschluß

Kabeldurchführung durch Klemmkasten, lose Enden, Klemmkastenlage variabel

Trapezgewindespindel

TR18 mit Steigungen 4 / 8

Einschaltdauer

Aussetzbetrieb max. 30% bei +30°C

Betriebstempereatur

--10°C bis +60°C

Material

Gehäuse + Schubrohr: Alu; Schubstange: verchromt

Vordere und hintere Aufnahmen

Rundes Auge Ø12mm, hinten 90° drehbar

HGAL-F5

TECHNISCHE DATEN

Motor

AC: IEC Normmotor 3x400V

Schutzklasse

IP65 (Standard für Bremsmotor IP54)

Hublängen

150 / 400mm + Sonderlängen auf Anfrage

Endschalter

Mechanisch, über Schaltnocken im Klemmkasten

Encoder

Absolutwertgeber: Potentiometer 10kΩ

Kabelanschluß

KKabeldurchführung durch Klemmkasten, lose Enden, Klemmkastenlage variabel

Trapezgewindespindel

TR25 mit Steigung 10

Einschaltdauer

Aussetzbetrieb max. 30% bei +30°C

Betriebstempereatur

-10°C bis +60°C

Material

Gehäuse + Schubrohr: Alu; Schubstange: verchromt

Vordere und hintere Aufnahmen

Rundes Auge Ø20mm, hinten 90° drehbar

HGAP-2F

TECHNISCHE DATEN

Motor

DC: 24V Permanentmagnetmotor

Schutzklasse

IP65

Hublängen

50 / 100 / 200mm + Sonderlängen auf Anfrage

Endschalter

Mechanisch, über Schaltnocken im Klemmkasten

Encoder

Absolutwertgeber: Potentiometer 10kΩ

Kabelanschluß

Kabeldurchführung durch Klemmkasten, lose Enden, Klemmkastenlage variabel

Trapezgewindespindel

TR16 mit Steigungen 4 / 8 / 12

Einschaltdauer

Aussetzbetrieb max. 30% bei +30°C

Betriebstempereatur

--10°C bis +60°C

Material

Gehäuse + Schubrohr: Alu; Schubstange: verchromt

Vordere und hintere Aufnahmen

Rundes Auge Ø10mm, hinten 90° drehbar